Siehe Fotos (10)

Nautisurf St-Malo - Ecole de Sauvetage (Sauvetage Sportif)

Multisport ,  Schwimmen ,  Surfing Um Saint-Malo
Ab :  200 Erwachsene
  • Der Verband Nautisurf St-Malo, der von der FFSS (Französische Föderation für Rettung und Erste Hilfe) als National School of Rescue (ENS) ausgezeichnet wurde und unter der Aufsicht des Sportministeriums steht, garantiert Ihnen die Qualität des Rettungsunterrichts und trägt zu einer besseren Ausbildung bei und die Sicherheit der Praktizierenden.

    Die in Australien geborene Sportrettung wird als spielerische und abwechslungsreiche Sportart, aber auch als Bürgeraktivität beschrieben, die von...
    Der Verband Nautisurf St-Malo, der von der FFSS (Französische Föderation für Rettung und Erste Hilfe) als National School of Rescue (ENS) ausgezeichnet wurde und unter der Aufsicht des Sportministeriums steht, garantiert Ihnen die Qualität des Rettungsunterrichts und trägt zu einer besseren Ausbildung bei und die Sicherheit der Praktizierenden.

    Die in Australien geborene Sportrettung wird als spielerische und abwechslungsreiche Sportart, aber auch als Bürgeraktivität beschrieben, die von allen und in jedem Alter ausgeübt werden kann.
    Wer diesen Sport betreibt, wird in der aquatischen Umwelt autonom und verantwortungsbewusst.
    Er wird schwimmen, sich und andere retten.
    Es ist eine Sportart, die verschiedene Spezialitäten umfasst, ob im Wasser oder am Strand:
    Schwimmen, Flossen, Freitauchen, Modellschleppen, Sandsprinten, Paddeln und Surfen (Kajakfahren).
    Diese Spezialitäten sind inspiriert von der professionellen Küstenrettung und dem Wunsch, "besser und schneller zu sparen".

    Der Sportrettungsclub des Vereins ist das ganze Jahr über für Rettungs-, Erholungs- und Wettkampfzwecke geöffnet. Gleichzeitig werden Rettungstechniken erlernt und Rettungsschwimmer (BNSSA, BSB).
  • Gesprochene Sprachen
    • Englisch
  • Angenommene Kundschaften
    • Einzelpersonen
    • Gruppen
  • Fürhungen für Gruppen
    Le "club des p'tits sauveteurs" est ouvert aux mineurs âgés de 8 à 15 ans.
    Les stages s'articulent, autour d'un programme de 2h30, de la manière suivante :

    - SAUVETAGE SPORTIF
    Apprentissage des techniques de sauvetage en mer en lien avec les degrés de capacités.
    - SECOURISME
    Apprentissage des gestes qui sauvent (PLS, massage cardiaque et défibrillateur, alerter les secours,..)
    - ECO-ACTION
    Ramassage des déchets sur la plage suivi d'un échange sur la problématique des déchets.

    À l'issue du stage, le p'tit sauveteur recevra un livret de suivie de ses degrés de capacités "bonnets" (techniques acquises), qu'il conserver pour revenir aux prochains stages, ou s'inscrire dans notre club de sauvetage, afin de continuer sa progression.
Service
  • Dienstleistungen
    • Empfang des jugendlichen Publikums
Preise
Zahlungsart
  • Bank- und Postschecks
  • Ferienschecks
  • Bargeld
  • Überweisungen
  • Preise 2022
  • Pauschalpreis
    Von 200 € bis zu 300 €
  • Pauschalpreis - Kind
    Von 180 € bis zu 200 €
  • bewerten Initiations
    Von 35 € bis zu 150 €
Öffnungen
Öffnungszeiten
  • vom 3. Januar 2022 bis zum 20. Dezember 2022