Siehe Fotos (3)

Les Craquelins de la Baie et du Chat Noir

Biskuithersteller Um Saint-Père
  • Alle bretonischen Leute sind mit dieser Spezialität vertraut, die Cracker sind, die so süß wie salzig und heiß oder kalt gegessen werden.
    Die handwerkliche Herstellung dieser Cracker besteht seit mehreren Generationen. In der Tat haben die Familien BUSNEL und GRILLOT während Jahrzehnten daran gearbeitet, sie herzustellen.
    Es gibt mehrere Arten von Crackern: normale Größe, Mini-Cracker, Plain, Schokoladenstückchen, gesalzener Butterkaramell, Sesam und Mohn (Cerealien).
    Die Cracker werden in...
    Alle bretonischen Leute sind mit dieser Spezialität vertraut, die Cracker sind, die so süß wie salzig und heiß oder kalt gegessen werden.
    Die handwerkliche Herstellung dieser Cracker besteht seit mehreren Generationen. In der Tat haben die Familien BUSNEL und GRILLOT während Jahrzehnten daran gearbeitet, sie herzustellen.
    Es gibt mehrere Arten von Crackern: normale Größe, Mini-Cracker, Plain, Schokoladenstückchen, gesalzener Butterkaramell, Sesam und Mohn (Cerealien).
    Die Cracker werden in Säcke unterschiedlicher Größe gefüllt: 12, 24, 36, 100 oder 200 Cracker.
    Cracker sind in der Fabrik, Bäckereien und Supermärkten verkauft.
    Sie können für 9 Monate bis 1 Jahr in einem gut verschlossenen Beutel und an einem trockenen Ort aufbewahrt werden.
  • Gesprochene Sprachen
  • Angenommene Kundschaften
    • Einzelpersonen
    • Gruppen
Service
  • Zugänglichkeit
    • Begrenzte Mobilität
Öffnungen
Öffnungszeiten
  • Das ganze Jahr über