-A +A

Festival „Étonnants Voyageurs“

19. - 21. Mai

Seit mehr als 20 Jahren treffen sich die „Enkel von Stevenson und Conrad“ am Fuß der Stadtmauer von Saint Malo. Das Festival „Étonnants Voyageurs“ lädt jedes Jahr an Pfingsten zu einem großen literarischen Abenteuer!

Veranstaltungsorte 

Außerhalb der Stadtmauer

1 - PALAIS DU GRAND LARGE
Quai Duguay-Trouin
Café littéraire (400 Plätze) 
Salle Maupertuis (200 Plätze) 
Rotonde Surcouf (80 Plätze) 
Auditorium (1000 Plätze) 
Expositions
2 - TICKETVERKAUF
Quai Duguay-Trouin
3 - L’ÎLE AUX TRÉSORS
Quai Duguay-Trouin
Centre d’exposition Le Quai St-Malo
Workshops für Kinder (3-12 Jahre, Anmeldung erforderlich), Leseecke, Betreuung und  Babyabteilung
4 - LE SALON DU LIVRE
Centre d’exposition Le Quai St-Malo
Quai Duguay-Trouin
Ein halber Hektar für Verlagsstände
Restauration: Le Gourmet, am Ende des Salon du livre
5 - L’HÔTEL LE NOUVEAU MONDE
64, chaussée du Sillon
Zwei Säle mit 70 Sitzplätzen für Treffen in kleiner Runde.
6 - CINÉMA LE VAUBAN
10, bd de la Tour d’Auvergne 
Non-stop Film-Vorführungen in den 5 Kinosälen
(insgesamt etwa 800 Plätze)
7 - LA GRANDE PASSERELLE, PÔLE CULTUREL
2, rue Nicolas Bouvier 
Diskussionsrunden, workshops für die Jugend in der Mediathek, Non-stop Film-Vorführungen in den 3 Sälen des Kinos (500 Plätze insgesamt)
A et B
Kostenloser Shuttledienst 
Parking Paul Féval 
(bei der Pferderennbahn), Fremdenverkehsrverein und Bahnhof 
 

Intra-Muros

8 - HÔTEL DE L’UNIVERS
Place Chateaubriand
Treffpunkt (80 Plätze)
9 - HÔTEL CHATEAUBRIAND
Place Chateaubriand
Salle Canada
Diskussionsrunden um Jugendliteratur
10 - ÉCOLE NATIONALE SUPÉRIEURE MARITIME (ENSM)
4, rue de la Victoire
Chapelle: MAISON DE L’IMAGINAIRE: Diskussionsrunden um Fantasieliteratur
Salle 1: Diskussionsrunden (100 Plätze) 
Salle 2 : Diskussionsrunden (100 Plätze)
11 - THÉÂTRE CHATEAUBRIAND
6, rue Groult de Saint-Georges
Ticketverkauf (Außer Aufführungen und Konzerte)
Diskussionsrunden und Filvorführungen rund um das Meer, 
Forschungsreisen und Bildungsreisene (280 Plätze)
12 - SALLE SAINTE-ANNE
12, rue Sainte-Anne
„Die Notwendigkeit der Poesie“, jeden Nachmittag
13 - MAISON DU QUEBEC
2, place du Québec
Diskussionsrunden und Lektüre um Québec und die, 
und die Frankophonie.
14 - MAISON INTERNATIONALE DES POÈTES ET DES ÉCRIVAINS
5, rue du Pelicot

Quartier SAINT-SERVAN

15 - THÉÂTRE DE SAINT-MALO

Öffnungszeiten

  • Ticketverkauf: 9 Uhr
  • Zugang zu den Örtlichkeiten: 9:30 Uhr
  • Beginn der Programme: 10 Uhr
  • Salon du livre: Für die Teilnehmer des Festivals: Samstag, 19., Sonntag 20. und Montag, 21. Mai 2018, von 9:30 bis 20 Uhr.
  • Freier Eintritt zum Salon du livre: Freitag, den 18. Mai von 9:30 bis 19 Uhr, und täglich von 18 bis 20 Uhr.

 

Eintrittspreise 2018

Tagesticket

  • Normaltarif: ab 18 Jahre: 15,00 € TTC
  • Reduzierter Tarif: 12-18 Jahre, Arbeitssuchende, Studenten, Besucher mit Behinderungen, Gruppen ab 10 Personen: 10,00 € TTC
  • Kinder unter 12 Jahren: KOSTENLOS

3-Tage-Pass

  • Normaltarif: ab 18 Jahre: 35,00 € TTC
  • Reduzierter Tarif: 12-18 Jahre, Arbeitssuchende, Studenten, Besucher mit Behinderungen, Gruppen ab 10 Personen: 25,00 € TTC
  • Kinder unter 12 Jahren: KOSTENLOS

TICKETS

Vor dem Festival: vor Ort

  • Ticketverkauf im Salon du livre, Quai Saint-Malo: Donnerstag, 17. und Freitag, 18. Mai in Saint-Malo, von 9:30 bis 12:30 und von 14 bis 20 Uhr.
  • Ticketverkauf  im Pôle culturel La Grande Passerelle, von Mittwoch, 3. bis Freitag, 18. Mai, zu den Öffnungszeiten des  Pôle culturel La Grande Passerelle.

Während des Festivals: Samstag, 19., Sonntag, 20. und Montag, 21. Mai 2018

  • Hautverkaufsstelle: Petit chapiteau du Quai Duguay-Trouin (Gegenüber vom Palais du du Grand Large), von 9 bis 19 Uhr
  • Pôle culturel La Grande Passerelle von 9 bis 18 Uhr

 

Es gibt keinen Ticketverkauf im Théâtre Chateaubriand (intra-muros) mehr!

Anfahrt und Verkehrsmittel

Sie kommen … mit dem Auto: kostenloser Shuttleverkehr Paul Féval
Am kostenpflichtigen Parking Paul Féval (bei der Pferderennbahn. 3,30€/Tag), dem ehemaligen Bahnhof (A), an La Grande Passerelle (7) und am Rond Point Chaussée des Corsaires (B) am Eingang zur Altstadt. Von 9 bis 22 Uhr alle 20 Minuten (20 Minuten Fahrzeit).

Sie kommen … im Boot von Dinard aus: Schnellboote brauchen etwa zehn Minuten für die Überfahrt von  Dinard nach Saint-Malo. Von 9 bis 20 Uhr während der gesamten Dauer des Festivals.


Sie kommen …im Zug: Für die genauen Ankunfts(- und Abfahrtzeiten konsultieren Sie bitte die Webseite der SNCF. Zu Fuß brauchen Sie etwa 20 Minuten vom Bahnhof zum Palais du Grand Large.
Rennes - Saint-Malo: 17 Hin- und Rückfahrten pro Tag. Die Fahrzeit zwischen Rennes und Saint-Malo beträgt ungefähr 50 Minuten.

Busse ab dem Bahnhof: die Linien C1 und C2 fahren alle 10 Minuten zum Festival. Einfach und praktisch!