Siehe Fotos (2)

Plage du Môle

Überwachter Strand Um Saint-Malo
  • Geschützt vor den Winden durch den Hafen und nach Westen ausgerichtet, ist es ein Sandstrand, der sehr angenehm zum Schwimmen ist und daher im Sommer sehr beliebt ist.

    Der Deich, Mole der Schwarzen genannt, ist ein Steg von 500 Metern Länge.

    Der Maulwurf der Schwarzen wird so genannt, für die Felsen, auf denen er gebaut wurde: die "Schwarzen Felsen", deren Name von ihrer Farbe herrührt.

    Bewachter Strand mit der Sommerhilfestation

    Die Strände sind für Hunde vom 01/04 bis 30/09 verboten.
Service
  • Dienste
    • Dusche
    • Rettungsstation (am Strand)
    • Künstliche Anlage (Strand)
Öffnungen
Öffnungszeiten
  • Das ganze Jahr über
Einen Kommentar abgeben
Schreiben Sie Ihre Kommentare über Plage Du Môle :
  • Schlecht
  • Durchschnittlich
  • Gut
  • Sehr Gut
  • Ausgezeichnet
Es gibt noch keine Kommentare zu Plage Du Môle, schreibe die erste zu verlassen !